Jugend Training

Die Tennisschule Tennis + Fitness knüpft nach dem Bambini-Training direkt an das Jugend-Training an. Für das Training werden Tennisbälle verwendet die keine Druckreduzierung mehr aufweisen.

 

Je nachFortschritt der Gruppe wird nun das Taktikspiel der einzelnen Spieler erweitert und die Ballverteilung während des Spiels angelernt. Dies soll bewirken,

dass die Fehlerquote im Tennisspiel reduziert und das Spielverhalten der Spieler gefördert wird. Durch verschieden spielerische Übungsformen werden Technik, Schwungverhalten, Treffpunkt und Körperspannung sowie die Stellung des Spielers erweitert und verbessert.

 

Unsere staatlich anerkannten Tennistrainern ist es wichtig nicht nur im Bezug auf das direkte Tennistraining den Jugendlichen viel zu vermitteln, sondern auch die Kondition und Ausdauer sowie die Hand und Augen Koordination der Spieler für ein erfolgreiches Training zu verbessern. Dies geschieht im gesamten Verlauf des Jugend-Trainings. Langsam wird im gesamten Verlauf des Trainings die Spielgeschwindigkeit, die Ballgeschwindigkeit und die Geschwindigkeit der Spieler angepasst.

 

Durch Punktspiele, Return-Spiele und Aufschlagspiele können die im Training vermittelten Techniken und Taktiken direkt angewandt werden. Ziel ist es durch mehrmalige Wiederholungen die Fehlerquote weiterhin zu minimieren und somit ein flüssiges Spiel zu erschaffen. Die Tennisschule Tennis + Fitness legt viel Wert darauf die Spieler bereits im Jungendtraining auf verschiedene Spielsituationen im Einzel- sowie auch im Doppelspiel vorzubereiten.